Löwenzahnwochen

1995 fanden zum ersten mal die Löwenzahnwochen auf dem Deutschnonsberg statt.
Damit zählen sie zu den „ältesten“ kulinarischen Initiativen Südtirols. Im Mittelpunkt steht der Löwenzahn, der hier auf den saftigen Bergwiesen gedeiht und neben seinen positiven Auswirkungen auf die Gesundheit auch zur Herstellung zahlreicher kulinarischer Köstlichkeiten verwendet wird.

 

loewenzahn01loewenzahn02loewenzahn03

 

Freude und Glück neu entdecken, Kraft schöpfen, Weisheit tanken, Liebe aktivieren. 
Dies bieten die Löwenzahnwochen in Verbindung mit den 5 Elementen und den 5 Sinnen: Den Wind – die Luft, das Feuer – die Sonne, die Erde – die Kraft, das Wasser – die Emotion, Äther – die Stille der Natur mit allen 5 Sinnen wahrnehmen und genießen. Die Löwenzahn- Fastenwochen bieten eine hervorragende Möglichkeit sich aus der Vielfalt der Mutter Natur zu ernähren, während wir auf den schönsten Wanderwegen schreiten und gleiten.